X

Wie können wir Ihnen helfen?

Die Sozietät

Historie Anwalts- und Notarkanzlei Zacharias & Partner rechtsanwälte               seit 1927

 

Die Kanzlei wurde im Jahre 1927 von Dr. Heinrich Zacharias in Paderborn gegründet und ist damit eine der ältesten Anwaltskanzleien in Paderborn und Westfalen. Sie wurde zunächst durch den Eintritt von Dr. Franzjosef Zacharias, später dann durch weiteren Eintritt der Kollegen Georg Predeek, Franz Zacharias, Heidi Wilden, Stephanie Risse, sowie Stephan Hüllmann, Fabian Pantke, Ann- Christin Bogdahn,  Sabrina Kruse, Ellen Freundlich und Annette Wiese kontinuierlich erweitert.

Die Kanzleiräumlichkeiten befanden sich  ursprünglich am Rathausplatz. In der Zeit von 1974 bis 2017 befand sich die Kanzlei am Westerntor 6. Seit September 2017 begrüßen wir Sie in den Räumlichkeiten der Kanzlei in der Friedrichstraße 5.

Ende 2018 haben wir in Schloß Neuhaus, dem größten Stadtteil Paderborns, direkt am Schloß und an der Pfarrkirche (Schloßstr. 2) einen weiteren Standort eröffnet. An diesem Standort konnten wir im Jahr 2020 zudem Herrn Rechtsanwalt Rudolf Zacharias für eine Zusammenarbeit in Bürogemeinschaft gewinnen.

Rechtsanwalt und Notar a.D. Dr. Franzjosef Zacharias ist am 31.12.2009 und Rechtsanwalt und Notar a.D. Georg Predeek am 31.07.2011 aus der Sozietät ausgeschieden.

Rechtsanwalt und Notar a.D. Franz Zacharias war in den Jahren 1984 bis 2016 Notar und ist im September 2022 nach 40  jähriger Tätigkeit aus der Kanzlei ausgeschieden.

Rechtsanwalt Stephan Hüllmann ist seit 2017, Rechtsanwalt Fabian Pantke ist seit November 2021 Notar.

Profil Rechtsberatung und Rechtsbeistand

 

Wir bieten Ihnen kompetente rechtsanwaltliche und notarielle Beratung in allen Rechtsbebieten an, wobei sich jeder unserer Rechtsanwälte/-innen und Notare auf wenige Fachbereiche spezialisiert hat. Dadurch können wir Ihnen eine ganzheitliche, qualitativ hochwertige Beratung gewährleisten.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen im allgemeinen Zivilrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht sowie Strafrecht. Weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind das Bau- und Architektenrecht, Ehe- und Familienrecht, Erbrecht, IT-Recht und Mietrecht.

Hierbei ist die fachliche Kompetenz, eine fundierte Aus- sowie die ständige Weiterbildung für alle Mitglieder unserer Anwaltskanzlei sowohl im Anwalts- wie auch im Notarbereich selbstverständlich. Dies wird insbesondere auch durch den Erwerb der jeweiligen Fachanwaltstitel dokumentiert.

Fakten

Unsere Anwaltskanzlei vertritt seit Jahrzehnten namhafte Unternehmen der Region, Versicherungs-gesellschaften, Banken und Verbände.

Eine Beratung kann sowohl in der Kanzlei als auch bei Ihnen vor Ort stattfinden. Dabei sind wir terminlich sehr flexibel und gewährleisten dabei eine Korrespondenz auch in Englisch, Französisch und Italienisch.

Die Anwaltskanzlei kooperiert zudem mit einer Vielzahl von Sachverständigen, Steuerberatern und Patentanwälten.

Unser Ziel ist es, Ihnen durch den persönlichen Kontakt und unsere fachliche Kompetenz zu Ihrem Ziel zu verhelfen.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie weitere Fragen an uns haben. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch jederzeit telefonisch für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Qualifikation

  • Frau Rechtsanwältin Stephanie Risse ist Fachanwältin für Strafrecht und hat erfolgreich den Fachanwaltslehrgang für Verkehrsrecht  absolviert. Zudem ist sie die erste weibliche zertifizierte Nachlasspflegerin (BDN e.V.) Deutschlands sowie zertifizierte Testamentsvollstreckerin (AGT e.V.).
  • Herr Rechtsanwalt Stephan Hüllmann ist Notar und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.
  • Herr Rechtsanwalt Fabian Pantke ist Notar und Absolvent des Fachanwaltskurses Bau- und Architektenrecht.
  • Frau Rechtsanwältin Ann- Christin Bogdahn ist geprüfte Nachlasspflegerin (BDN) zertifizierte Testamentsvollstreckerin (AGT e.V.).
  • Frau Rechtsanwältin Ellen Freundlich ist schwerpunktmäßig im Erbrecht tätig.
  • Frau Rechtsanwältin Sabrina Kruse ist schwerpunktmäßig im Mietrecht und im Verwaltungsrecht tätig.
  • Frau Rechtsanwältin Annette Wiese ist schwerpunktmäßig im  Allgemeinen Zivilrecht und Familienrecht tätig.