Die Anwälte und Notare

Stephanie Risse

Rechtsanwältin

Geprüfte Nachlasspflegerin (BDN e.V.)

Beruflicher Werdegang:

  • Abitur am Mauritius-Gymnasium in Büren
  • Studium der Rechtswissenschaften in Bielefeld
  • Zusatzqualifikation „Informatik für Geistes- und Sozialwissenschaften“
  • Referendariat in Paderborn und Uruguay, u.a.
  • Staatsanwaltschaft Paderborn (Dezernat für Kapitalsachen & Allgemeines)
  • Kreispolizeibehörde Paderborn
  • Rechtsanwaltskanzlei in Uruguay
  • Zulassung seit 2010 als Rechtsanwältin in Paderborn
  • Absolventin des Fachanwaltslehrganges für Verkehrsrecht
  • Absolventin Fachanwaltslehrgang für Strafrecht
  • Zertifizierte Nachlasspflegerin (BDN e.V.)

Sprachkenntnisse::

  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch

Mitgliedschaften:

  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • ARGE Strafrecht (DAV)
  • Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte e.V. (VdVKA)
  • Bund Deutscher Nachlasspfleger (BDN e.V.)
  • Wirtschaftsjunioren Paderborn-Höxter e.V.
  • Verein ehemaliger Mauritianer e.V. (VEM)
  • TC Marienloh e.V.
  • SV GW Steinhausen e.V.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht
  • Nachlassabwicklungen
  • Erbrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
Rechtsanwältin Stephanie Risse - Rechtsanwältin Paderborn
Weitere Infos zu den Schwerpunkten von Rechtsanwältin Stephanie Risse: